Raum

DEIN HERZENS-STUDIO IN BOCHUM

01
LOTUS GATEWAY / PADMA TIRTHA

Die neue CD von Shivapriya!

P1010172-2
LIVE UND ONLINE YOGA

WIR SIND FÜR EUCH DA

previous arrow
next arrow

Workshops

Zeigt alle 8 Ergebnisse

  • Angebot!

    Modul 3 – Hüfte

    Samstag, 12.6., 14:00-17:30 Uhr, 157 €, Frühbucher bis 15.5. 117 €

    Die Hüfte ist in sich ein sehr spannender Körperteil: sie ermöglicht uns so vieles: Tanzen, Rennen, Sitzen, und ja, den aufrechten Gang überhaupt, denn sie hat sich zusammen mit der Wirbelsäule entwicklungsgeschichtlich verändert, so dass die Menschen aufrecht gehen und stehen lernen konnten.
    Die Hüfte hat einen engen Bezug zum Beckenring und Beckenboden, zur Wirbelsäule, zu den Schultern, Knien und Füßen.
    Viele Yogaübende sind in der Beweglichkeit der Hüften eingeschränkt, sei es durch knöcherne Besonderheiten, Fehlhaltungen, Verspannungen der umliegenden Muskulatur oder manifeste Hüftgelenkserkrankungen wie Arthrose oder Dysplasie.

    Themen der Fortbildung:
    Anatomie und Funktionen der Hüftgelenksstrukturen
    Bewegungsrichtungen – Asanas
    Häufige Beschwerden und deren Berücksichtigung im Yoga

    Du bekommst Aufgaben zur Vorbereitung des Lives und dann in der Gruppe einen tollen Intensivworkshop mit Theorie und natürlich Praxis!

    Samstag, 12.6., 14:00-17:30 Uhr, 177 €, Frühbucher bis 15.5. 157 €

    157,00  117,00  In den Warenkorb
  • Angebot!

    Modul 4 – Schulter

    Samstag, 10.7., 14:00-17:30 Uhr, 177 €, Frühbucher bis 12.6. 157 €

    Was für eine faszinierende anatomische Struktur die Schulter hat, filigrane Gelenksanatomie, besondere Muskelanordnungen und das Schulterblatt, ein wirklich einzigartiger Knochen! Die Schulter verbindet die Arme mit dem Brustkorb, sie ist das Gelenk mit dem größten Bewegungsradius im Körper und schenkt uns die Fähigkeit zu umarmen, zu werfen, zu fangen, zu tragen und so vieles mehr.
    Eingebunden in den Schultergürtel, haben die Schultern einen engen Bezug zur Atmung, zum Kopf und zu den Hüften.

    Themen der Fortbildung
    Anatomie und Funktionen der Schultergelenksstrukturen
    Bewegungsrichtungen – Asanas
    Häufige Beschwerden und deren Berücksichtigung im Yoga

    Du bekommst Aufgaben zur Vorbereitung des Lives und dann in der Gruppe einen tollen Intensivworkshop mit Theorie und natürlich Praxis!

    Samstag, 10.7., 14:00-17:30 Uhr, 157 €, Frühbucher bis 12.6. 117 €

    157,00  117,00  In den Warenkorb
  • Angebot!

    Modul 5 – Knie

    Samstag, 21.8., 14:00-17:30 Uhr, 157 €, Frühbucher bis 24.7. 117 €

    Das Knie – eine sehr persönliche Geschichte für mich, die sich aber so oft wiederfindet bei den Menschen, mit denen ich arbeite!
    Das Knie hat vielfältige kraftvolle Strukturen, die fast jeder schon mal gehört hat: die Kniescheibe, Kreuzbänder, Menisken, die Gelenkkapsel und die Bandstrukturen, die eine dauerhafte Beanspruchung wie beim Wandern oder Tanzen ermöglichen.

    Im Yoga geht es im Bereich der Knie häufig um Verletzungen und den nachfolgenden degenerativen Veränderungen der Kniegelenke. Diese sind kein Hinderungsgrund für Yoga, im Gegenteil! Man muss nur wissen, wie man was übt, und so ist es in vielen Fällen möglich, die Gelenksfunktion (wieder) aufzubauen und die Kraft der Beine voll zu nutzen. Dieses Wissen möchte ich mit dir in diesem Modul erarbeiten.

    Anatomie und Funktionen der Kniegelenksstrukturen
    Bewegungsrichtungen – Asanas
    Häufige Beschwerden und deren Berücksichtigung im Yoga

    Du bekommst Aufgaben zur Vorbereitung des Lives und dann in der Gruppe einen tollen Intensivworkshop mit Theorie und natürlich Praxis!

    Samstag, 21.8., 14:00-17:30 Uhr, 177 €, Frühbucher bis 24.7. 157 €

    157,00  117,00  In den Warenkorb
  • Angebot!

    Modul 6 – Gastrointestinaltrakt

    Samstag, 18.9., 14:00-17:30 Uhr, 157 €, Frühbucher bis 21.8. 117 €

    Geht es im Yoga um Anatomie und Physiologie, verstehen die meisten darunter Orthopädie – aber wir bestehen ja nicht nur aus Knochen, Bändern und Muskeln!

    In diesen Modul möchte ich das Augenmerk auf den Gastrointestinaltrakt richten.
    Zum einen sind Beschwerden wie Obstipation mit Yoga gut zu beeinflussen, zum anderen wird im Yoga und Ayurveda viel über das Agni, das gastrointestinale Feuer gesprochen und damit gearbeitet.

    Außerdem können Erkrankungen wie Gastritis oder Colitis ulcerosa Einschränkungen für manche Asanas bedeuten. Hier soll es auch darum gehen, wie man mit Modifikationen und Hilfsmitteln den Teilnehmenden bestimmte Asanas doch ermöglichen kann.
    Anatomie und Funktionen des Gastrointestinaltrakts
    Asanas für den GIT
    Häufige Beschwerden und deren Berücksichtigung im Yoga

    Du bekommst Aufgaben zur Vorbereitung des Lives und dann in der Gruppe einen tollen Intensivworkshop mit Theorie und natürlich Praxis!

    Samstag, 18.9., 14:00-17:30 Uhr, 157 €, Frühbucher bis 21.8. 117 €

    157,00  117,00  In den Warenkorb
  • Feet-Up für Einsteiger

    Feet-Up für Einsteiger Präsenz im Kashi (nur mit eigenem Kopfstand-Hocker)
    08.08.2021, 16.00-17.30 mit Narayani

    Du hast einen Feet-Up und weißt noch nicht so recht, wie Du kreativ damit üben kannst?
    Dann komm mit Deinen Feet-Up ins Kashi und lass Dich inspirieren. Wir probieren verschiedene Asanas aus und kommen dann in einen schönen Flow.
    Preis: 35 €

    35,00  In den Warenkorb
  • Kirtan

    Kirtan
    08.08.2021, 18 Uhr, live im Kashi mit Narayani

    Eintritt: 12 Euro
    Alle Einnahmen spende ich an Madamfo Ghana

     

    12,00  In den Warenkorb
  • Summer-Evening Flow Workshop

    Summer-Evening Flow Workshop
    13.08. 18-20 Uhr  mit Narayani, Präsenz im Kashi
    Ein lauer Sommerabend kann uns so viel Ruhe und Zufriedenheit bringen.
    Das möchte ich gerne mit Dir in diesem Workshop über Yoga in unser Leben holen.
    Wir werden den Moment in jeder Asana bewusst spüren und uns dem warmen, weichen Gefühl des Lebens öffnen. Pranayama wird uns dabei unterstützen, so dass wir auf eine Mediation vorbereitet sind, die uns hilft den Moment bewusst zu genießen.
    Anschließend gibt es Zeit für einen Austausch mit frischem Obst und Tee.
    Ich freu mich auf einen yogischen Sommerabend mit Dir!
    Preis: 35 Euro

     

    35,00  In den Warenkorb
  • Summer-Flow Workshop

    Summer-Flow Workshop
    07.08. 11-13 Uhr  mit Narayani, Präsenz im Kashi
    Die Leichtigkeit des Sommers im Yoga erleben!
    Das möchte ich gerne mit Dir in diesem Workshop.
    Wir werden die Leichtigkeit in den Asanas spüren, uns mit Pranayamas weiten und öffnen und uns dann in der Meditation ganz dem Sommergefühl öffnen.
    Anschließend gibt es Zeit für einen Austausch mit frischem Obst und Tee.
    Ich freu mich auf viel Sommerfrische mit Dir!
    Preis: 35 Euro

     

    35,00  In den Warenkorb